Drucken

Implantatbehandlung

Geschrieben von Administrator.

Natürlich bieten wir auch die Versorgung mit Implantaten an.

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel, die überwiegend aus dem Werkstoff Titan hergestellt wird und so besonders gewebefreundlich ist. Titan löst keine Allergien aus und wächst in der Regel komplikationslos ein. Das Implantat kann in einen zahnlosen Kiefer aber auch in eine Einzellücke eingepflanzt werden. Bei einem zahnlosen Kiefer bietet ein Implantat besseren Halt für Zahnersatz, verhindert Unsicherheiten beim Sprechen und Kauen.

Schmerzhafte Druckstellen gehören der Vergangenheit an.

Wird ein Implantat in eine Einzelzahnlücke eingesetzt, kann auf eine umfangreiche prothetische Versorgung der Nachbarzähne verzichtet werden. Natürlich sind regelmäßige Nachkontrollen und professionelle Zahn- und Implantatreinigungen bei Ihrem Zahnarzt oder Ihrem Prophylaxeteam wichtig. Das A und O einer erfolgreichen Implantatversorgung aber ist die regelmäßige und intensive Mundhygiene.